Eine Gießerei in der Gießerei. die entstand. weil Gussstücke mit besonderer Form. Gewicht. Größe und ohne größenspezifische Einschränkungen des Bügels separat produziert werden mussten. Aui Grund der besonderen Gießeigenschaften mit einem Geilviciit von bis zu über 800 Kg werden die Bügel mit selbst harfendem fiarz geformt. der die Vermengung des Sands begünstigt und so den geltenden Umweltschutzbestimmungen entspricht: der Sand wird im übrigen vollständig recyceir und erneut im ProduMiansprozess venvenuet.

Die Abteilung für Sonderformen wurde vor kurzem von den anderen isoliert, und ist in eine neue große und helle Werkshaile umgezogen, wodurch die Effizienz der verschiedenen Pruduktio~rsryklen vor und nach dem Gießen deutlich verbessert Ausgestattet mit : 1 Gasschmelzofen mii einer Kapazität von 600 Kg/h und einen gasbetriebenen Schmelz-Warmi7alteofen m!t einer Kapazität von 600 Kg/h und zwei elektrische Warmhalteöfen mit einer Kapazitii von 600 Kg/h.